Endpoint Detection & Response Architect (m/w/d)NEU

Arbeitsort: Wien

TODAY Experts ist ein österreichisches IT-Projektberatungsunternehmen mit Standorten in Wien und Linz, spezialisiert auf Interim ExpertInnen im IT-Bereich. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Fachwissen bei spannenden Projekten zu vertiefen und weiterzuentwickeln. Wir sind ein dynamisches Unternehmen mit inzwischen mehr als 200 IT-ExpertInnen, die bei unseren Projekten im Einsatz sind. Unsere Projekte beinhalten die aktuellsten Technologien des IT Marktes und betreffen die Bereiche Telekommunikation, Banken, Versicherungen, IT-Dienstleister und Software-Hersteller.

to>day is your day!

Aufgaben

  • Konzeptionierung und Continual Service Improvement des Advanced Threat Protection Service (z.B. Strategie, Einbindung externer Systeme wie SIEM, Monitoring, etc.)
  • Detailanalysen (Advanced Threat Hunting) und Optimierung des Services in Bezug auf Performance
  • Kontinuierliche Verbesserung des Sicherheitsniveaus sowie eigenverantwortliche Entwicklung/Erstellung von Reports und Baselines 
  • 3rd Level Verantwortung der Services und Kommunikation/Verhandlung mit den Herstellern/Lieferanten und Consulting von externen Kunden
  • Arbeitspaketverantwortungen in Projekten und Durchführung im vorgegebenen zeitlichen Rahmen und der geforderten Qualität

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung im ICT-Bereich oder vergleichbare, mehrjährige Berufserfahrung 
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Windows Client und Server OS, Office 365 und MS System Center (vorzugsweise Microsoft Zertifizierungen), Cloud (Azure, Intune), sowie Scripting Kenntnisse (PowerShell, VBScript, Commandline, VBA) 
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit Basisdiensten (AD, DNS, DHCP, Network, …) sowie im Bereich Gruppenrichtlinien und allgemeinen Sicherheitsprinzipien (Least Privilege, Need to Know, …) 
  • Erfahrung in der Konzeptionierung, Entwicklung und Implementierung von Endpoint Detection and Response Lösungen sowie Kenntnisse in den Bereichen PowerBI und Service-Reporting 
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift und sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten 

Benefits

  • Flexible Zeiteinteilung
  • Aus- und Weiterbildung: je nach Bedarf unterstützen/fördern wir Fort- und Weiterbildung wie z.B.: Zertifizierungen
  • Mitarbeiter-Event
  • Fringe-Benefits (Je nach Bedarf, z.B.: Smartphone, Laptop, Auto,…)

Terms & Conditions

Die Position ist mit einem Jahresgehalt ab EUR 42.000 brutto dotiert, wobei eine marktkonforme Überbezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Erfahrung vorgesehen ist.

Da wir auf Grund der aktuellen Maßnahmen gegen die Weiterverbreitung des neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) unseren Recruiting-Prozess weiterhin aufrecht erhalten möchten, bieten wir auch sehr gerne Telefon- und/oder MS Teams Interviews an.

Überzeugen Sie uns mit Ihren Unterlagen!
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Anschreiben, Foto, Dienstzeugnissen und Ihrem Lebenslauf (inkl. Informationen über Ihre Ausbildung und Erfahrung sowie genaue Angaben zu Ihrem Fachwissen).